B2B loginOnline-Shops

PRO-X elements – Code of Conduct
3. Eckpunkte gesellschaftlich verantwortlicher Unternehmensführung

Einhaltung der Gesetze
Wir halten die Gesetze und Rechtsvorschriften der Länder ein, in denen wir tätig sind. Bei Ländern, die kein zufriedenstellendes Niveau an Regelungen haben, prüfen wir sorgfältig, welche gute Unternehmenspraxis aus Deutschland für die verantwortungsvolle Unternehmensführung unterstützend angewandt werden sollte.
Wir verfolgen rechtlich einwandfreie und anerkannte Geschäftspraktiken und eine fairen Wettbewerb. Insbesondere werden wir uns nicht an Absprachen beteiligen oder ein Verhalten an den Tag legen, das dem deutschen oder europäischen Kartellrecht oder dem Kartellrecht eines sonstigen Staates wiederspricht, in dem wir aktiv sind. Wir lehnen Korruption und Bestechung im Sinne der UN-Konvention (#2) ab. Wir fördern auf geeignete Weise Transparenz, integres Handeln und verantwortliche Führung und Kontrolle im Unternehmen. Die Interessen unseres Unternehmens und private Interessen von Mitarbeitern trennen wir strikt voneinander.

Verbraucherinteressen
Wir berücksichtigen bei unserem Handeln die Interessen der Verbraucher (#3). Wir stellen sicher dass unsere Produkte für den jeweiligen Verwendungszweck gesundheitlich unbedenklich und sicher sind. Gesetzliche Grenzwerte halten wir ein und unterbieten wir möglichst. Die Interessen der Verbraucher werden auch bei Informations- und Vertriebsmaßnahmen in angemessener Weise berücksichtigt.

Kommunikation
Wir kommunizieren den Verhaltenskodex und seine Umsetzung gegenüber Arbeitnehmern, Geschäftspartnern und anderen Interessengruppen, z.B. durch die Bekanntmachung in der eigenen Internetpräsenz. Wir sind bereit zum Dialog über die Inhalte des Verhaltenskodex. Betriebsgeheimnisse und Geschäftsinformationen von Dritten behandeln wir sensibel und vertraulich.


#2 Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Korruption, abrufbar unter
http://www.unodc.org/pdf/crime/convention_corruption/signing/Convention-e.pdf, deutsche Arbeitsübersetzung abrufbar unter
http://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/dieBezirksregierung/aufbau/abteilungen/abteilung1/dezernat14/korrupt/UN-Konvention.pdf
#3 Im Folgenden wird ausschließlich zur besseren Lesbarkeit auf die Verwendung der femininen Form verzichtet.

PRO-X elements GmbH
Rheinstraße 15
66955 Pirmasens
T +49 (0) 63 31 / 4 39 39
F +49 (0) 63 31 / 28 35 50
info@proxelements.com
www.proxelements.com

Copyright © 2018 • PRO-X elements GmbH